facebook pixelSiegelnahtfestigkeitsprüfung für Siegelgeräte: Nur 80 € bis Jahresende! | Melag
Sprache und Land
|
Placeholder for alt text
  • Jährliche Leistungsbeurteilung

    Die Durchführung erfolgt mit einer hochmodernen Zugfestigkeitsprüfmaschine - für garantiert valide Ergebnisse.

  • Genormte Validierung

    Der Siegelnahtfestigkeitsprüfung ist ein genormtes Prüfverfahren zur Leistungsbeurteilung Ihres Siegelgerätes.

  • Rechtssicheres Zertifikat

    Nach erfolgreicher Prüfung erhalten Sie von MELAG ein Zertifikat, das Ihnen die Konformität mit der Norm DIN EN 868-5, Anhang D bestätigt.

Sicherheit garantiert:
10.000 Tests, 0 Kompromisse

Vielen Dank für Ihr Vertrauen: Allein in den letzten 5 Jahren haben wir über 10.000 Siegelnahtfestigkeitsprüfungen erfolgreich durchgeführt.

Durchführungen in 5 Jahren

Siegelnaht
siegel-16-9-pro
Jetzt beauftragen

Siegelnahtfestigkeitsprüfung

Sparen Sie bis Ende des Jahres 25 € bei der ersten Siegelnahtfestigkeitsprüfung: Im folgenden Auftragsformular finden Sie alle Informationen zur Durchführung der Siegelnahtfestigkeitsprüfung für nur 80 € statt 105 € für Neukunden!

Beauftragen Sie uns jetzt:

Im folgenden Formular finden Sie alle Informationen zur Durchführung der Siegelnahtfestigkeitsprüfung für nur 80 € bis Jahresende in Ihrer Praxis.

Balkenteaser-siegel

Siegelnahtfestigkeitstest als Routine-Prüfung für Siegelgeräte

Die Siegelnahtfestigkeit ist ein entscheidender Faktor bei der Verpackung von medizinischen und sterilen Produkten. Ein zuverlässiger Siegelnahtfestigkeitstest gewährleistet, dass die Verpackung unter Sterilisationsbedingungen und während des Transports nicht versagt, gleichzeitig aber leicht zu öffnen ist, wenn sie im Einsatz benötigt wird.

Warum ist die Siegelnahtfestigkeit wichtig?

Die Siegelnaht einer medizinischen Verpackung hat zwei Hauptaufgaben: Sie muss eine Barriere gegen Keime bilden und darf sich während des Sterilisationsprozesses nicht öffnen. Gleichzeitig muss sie im Bedarfsfall leicht zu öffnen sein, damit medizinische Fachkräfte schnell auf die sterilen Instrumente zugreifen können. Eine mangelhafte Siegelnaht könnte zu einer Kontamination der sterilisierten Produkte führen, was schwerwiegende gesundheitliche Folgen haben könnte.

Normen und Prüfverfahren

Für die Prüfung der Siegelnahtfestigkeit existieren verschiedene Normen, darunter die ASTM F88/F88M und die DIN EN 868-5. Diese Normen legen die Verfahren und Anforderungen für die Prüfung fest. Beispielsweise beschreibt die ASTM F88 die Methode zur Bestimmung der Kraft, die erforderlich ist, um eine Siegelnaht zu öffnen. Dabei werden Proben der Siegelnaht in einer Zugmaschine auf eine bestimmte Geschwindigkeit gezogen, um die Öffnungskraft zu messen.

Durchführung des Siegelnahtfestigkeitstests

Der Testprozess beinhaltet mehrere Schritte:

  1. Probenvorbereitung: Aus der Siegelnaht werden Streifen entnommen, typischerweise 15 mm breit.

  2. Zugtest: Diese Streifen werden in die Klemmbacken einer Zugmaschine eingespannt und mit einer definierten Geschwindigkeit auseinandergezogen. Die benötigte Kraft wird dabei aufgezeichnet.

  3. Analyse: Die Ergebnisse werden mit den festgelegten Normen verglichen, um sicherzustellen, dass die Siegelnaht den erforderlichen Standards entspricht.

Vorteile der regelmäßigen Siegelnahtprüfung

Eine regelmäßige Siegelnahtprüfung bietet zahlreiche Vorteile, die über die einfache Einhaltung von Vorschriften hinausgehen und eine wesentliche Rolle in der Qualitätssicherung und dem Risikomanagement spielen.

  • Sicherheit: Sie gewährleistet, dass die Verpackung den erforderlichen Schutz bietet und die Sterilität der Produkte während der Lagerung erhalten bleibt.

  • Konformität: Sie erfüllt die gesetzlichen Anforderungen und Normen, was für Audits und Aufsichtsbehörden besonders wichtig ist.

  • Qualitätssicherung: Sie trägt zur kontinuierlichen Verbesserung des Qualitätsmanagements und der Hygieneprozesse bei.

Fazit

Die Siegelnahtfestigkeit ist ein unverzichtbarer Bestandteil der Qualitätskontrolle bei medizinischen Verpackungen. Durch die Einhaltung der relevanten Normen und die regelmäßige Durchführung von Siegelnahtfestigkeitstests kann die Sicherheit und Wirksamkeit von Sterilverpackungen sichergestellt werden. Praxen und Kliniken sollten dabei auf zuverlässige Dienstleister zurückgreifen, um ihre Verpackungsprozesse kontinuierlich zu überprüfen und zu verbessern.

Placeholder for alt text

MELAG Customer Service

Sie benötigen einen Service-Termin?