Kontakt

MELAG Medizintechnik oHG
Geneststraße 6 -10
10829 Berlin
T +49 30 75 79 11-0
F +49 30 75 79 11-99
info@melag.de

Einkauf

Oralchirurgie Rahlstedt Dr. Korosh Roshanghias

DE
Hamburg-Rahlstedt
www.oralchirurgie-rahlstedt.de

Instrumente aufbereiten mit System. Höchste technologische Standards für den besten Patientenschutz in der Oralchirurgie.

Dr. Roshanghias hat sich bei der Neugründung seiner oralchirurgischen Praxis in Hamburg-Rahlstedt, das Ziel gesetzt, mit fortschrittlichster Technologie zu arbeiten und eine rein digitale Praxis zu betreiben. In puncto Hygiene und Infektionsschutz vertraut Dr. Roshanghias mit seinem Team der Systemlösung von MELAG.

Wie haben wir die Optimierung der Prozesse für die Instrumentenaufbereitung erreicht?
Optimierte Arbeitsabläufe sorgen für eine höhere Sicherheit, mehr Effizienz – mehr Zeit für die Patienten und für größere Kosteneinsparung. Die einzelnen Geräte der Systemlösung sind perfekt aufeinander abgestimmt. So gelingt uns ein Aufbereitungszyklus ohne Zeitverlust mit sicheren Prozessen. Für die maschinelle Reinigung und Desinfektion unserer chirurgischen Instrumente nutzen wir das Reinigungs- und Desinfektionsgerät MELAtherm 10. Mit dem RDG von MELAG erzielen wir eine schnelle Instrumentenverfügbarkeit durch kurze Programmlaufzeiten. Die flexible Verwendung unterschiedlicher Körbe, Einsätze und Siebe sorgt dafür, dass wir mit jedem Zyklus die optimale Ausnutzung des Kammervolumens erreichen. Die Reinigungs- und Trocknungsergebnisse überzeugen.

Ein großer Teil unserer Instrumente wird in Tray-Kassetten aufbereitet und sterilisiert. Mit MELAseal 200 gelingt auch unser Verpackungsprozess von Einzelinstrumenten schnell und sicher. Anschließend sterilisieren wir die Instrumente im Vacuklav 40 B+ Evolution. Der Autoklav der Premium-Klasse Evolution verfügt über Zusatzfunktionen wie Sleep-Mode-Button zum Energiesparen und die intelligente Trocknung. Das Verfahren der Drytelligence sorgt dafür, dass immer optimale Trocknungsergebnisse erzielt werden, bei geringstmöglichen Energieaufwand. Die Trocknungszeit verkürzt sich erheblich und das schont langfristig unsere Instrumente. Mit den höchsten technologischen Standards der MELAG Systemlösung erreichen wir effiziente, kostensparende und vor allem sichere Arbeitsabläufe.

Welche weiteren Vorteile bringt die Systemlösung unseren Patienten und dem Team?
Unsere Mitarbeiterinnen schätzen ganz besonders die schnellen Zykluszeiten der Geräte und den besseren Schutz vor Infektionen durch die maschinelle Aufbereitung mit MELAtherm. Denn die manuelle Instrumentenaufbereitung birgt immer auch eine erhöhte Gefahr von Stichverletzungen. Wir sind in der Lage, alle gesetzlichen Vorschriften leicht und dabei äußerst zuverlässig zu erfüllen, einschließlich der lückenlosen Dokumentation des gesamten Aufbereitungsprozesses inklusive Rückverfolgbarkeit der Instrumente bis zum Patienten. Ein durch perfekt aufeinander abgestimmte Produkte stark optimierter Hygienekreislauf hat großen Anteil am Erreichen unseres Ziels der effizienten, fortschrittlichen Praxis, um unseren Patienten die beste und sicherste Behandlung zu bieten.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiter besuchen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hier
x